Da 2022 die Karnevalssession ein weiteres Mal ausgefallen ist, freut sich die Tanzsportgruppe Meninas der KG Rot-Weiß Westum umso mehr, dass die Turniersaison der RKK begonnen hat. Gleich beim ersten Turnier startete die Gruppe um Nina Giehl und Simone Gasper mit ihrem über zwei Jahre eingeübten Tanz "Vulkan - tanzen bis die Bühne bebt".

Und die Bühne bebte, denn alle teilnehmenden Tänzer*innen freuten sich sichtlich, endlich wieder Bühnenluft zu schnuppern. Beim Sprudelnden Sinzig konnte man den Tanz dann auch endlich einem breiten Publikum zeigen. Gleich einen Tag später ging es dann auf das nächste Turnier. Damit war die Qualifikation für die Landesmeisterschaften erreicht, die im Herbst stattfinden werden.

Die Mädchen und ihre Trainerinnen sind froh, dass man die lange Zeit der Entbehrung des Hobbys gut überstanden hat und ganz besonders, dass  alle dem Hobby treu geblieben sind. Umso schöner ist es, dass man derzeit auf einem guten Weg ist, die Saison noch erfolgreich abzuschließen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind notwendig, wobei andere uns helfen, die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können jederzeit die Einwilligung widerrufen, indem man zu den "Cookie-Einstellungen" am Ende unserer Webseite geht.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.